RAYMAN spol. s r. o.
Ocelárenská 1781
272 01 Kladno
tel: +420 312 685 978
info@rayman.cz

IÈ: 47549122
DIÈ: CZ 47549122
Firma je zapsána v obchodním rejstøíku vedeném Mìstským soudem v Praze, oddíl C, vložka 21117.

Linkedin

  RK 12 0636 Klappenverschluß
Wird als ein Druckverschluß von Trichtern der mechanischen und elektrischen Abscheidern und Gewebefiltern benützt.
 

 

  RK 12 0637 Klappenverschluß
Wird als ein Druckverschluß von Trichtern der mechanischen und elektrischen Abscheidern und Gewebefiltern benützt.
 

 

  RK 12 0638 Sicherungsanlage PU 310 A
Wird zur Sicherung von Silos und Behältern gegen einen übermäßigen Unter- oder Überdruck bestimmt.
 

 

  RK 12 0639 Weiche der Förderleitung
Wird zur Gabelung der Förderleitung in zwei Zweige und zum Verschliessen eines von ihnen bestimmt.
 

 

  RK 12 0640 Conveying pipeline closure
It is determined to close conveying pipeline behind a pneumatic conveying feeder or at the end of conveying pipeline.
 

 

  RK 12 0650 Krümmer der Förderleitung
Wird zur Richtungsänderung der Förderleitung bestimmt. Er ist Verchleißwiderständig.
 

 

  RK 12 1051 Behälter Z3
Wird zum Lagern der Schütt- und Feinkorngütern bestimmt.
 

 

  RK 12 1070 Filter für Manometeranschluß DN1 1/4“
Wird zum Schutz der Manometern gegen das Fördergutverstopfen in den Förderleitungen.
 

 

  RK 12 1071 Auflockerungsnadel DN 2“
Wird zu einer örtlichen Auflockerung von trockenen klebfreien Schütt- und Feinkorngütern.
 

 

  RK 12 1075 Probenehmer
Wird zur Probenabnahme von Schüttmaterialien aus Rutschen, Ausläufen der Förderrinnen, Beladeköpfen u. a. bestimmt.
 

 

  RK 12 1350 Mitteldruck-Durchlaufmischer
Wird zur Förderung der Schütt- und Feinkorngütern einer Temperatur bis 120 °C, bzw. bis 200 °C, bestimmt. Überdruck der Förderluft bis 200 kPa, Förderleistung von einigen –zig t/h, für eine Entfernung von einigen Metern bis zu Hunderten von Metern, mit einer Überhöhung von einigen –zig Metern.
 

 

  RK 12 1351 Mitteldruck-Durchlaufmischer
Wird zur Förderung der Schütt- und Feinkorngütern einer Temperatur bis 120 °C, bzw. bis 200 °C, bestimmt. Überdruck der Förderluft bis 70 kPa, Förderleistung von einigen –zig t/h, für eine Entfernung von einigen Metern bis zu Hunderten von Metern, mit einer Überhöhung von einigen –zig Metern.
 

 

  RK 12 1401 Mitteldruckgefäßförderer SKP 230 – R
Wird zur Förderung der Schütt- und Feinkorngütern einer Temperatur bis 120 °C, bzw. bis 200 °C, bestimmt. Überdruck der Förderluft bis 70 kPa, Förderleistung von einigen t/h, für kleine Entfernung und Überhöhung von einigen Metern bis zu -zig Metern.
 

 

  RK 12 1411 Mitteldruckgefässförderer PKRH 1
Wird zur Förderung der Schütt- und Feinkorngütern bestimmt. Überdruck der Förderluft bis 600 kPa, für mittlere und höhere Förderleistungen (bis -zig t/h) und größere Förderentfernungen und Überhöhungen von einigen Metern bis zu -zig Metern. Gefässvolumen 1 m3, 3,15 m3 und 7,8 m3.
 

 

  RK 12 1522 Luftförderrinnen
Dienen zur Förderung der trockenen klebfreien Schütt- und Feinkorngütern (z.B. Zement, gem. Kalkstein, Flugasche, pulverförmige Erze, usw.).
 

 

  RK 12 1530 Auflockerungskästen
Werden zur Auflockerung und Fluidisierung der trockenen Schütt- und Feinkorngütern bestimmt.
 

 

  RK 12 1532 Auflockerungskästen
Werden zur Auflockerung und Fluidisierung der trockenen Schütt- und Feinkorngütern bestimmt.
 

 

  RK 12 1533 Luftpolsterförderer FD
Wird zur horizontalen Luftpolsterförderung der trockenen Schütt- und Feinkorngütern einer Temperatur bis 120 °C, bzw. bis 200 °C, mit einer Neigung von 6 % bestimmt. . Überdruck der Förderluft bis 200 kPa, Förderleistung bis einigen -zig t/h, für eine Entfernung von einigen Metern bis zu einigen -zig Metern.
 

 

  RK 12 1534 Luftpolsterförderer FD-Sepparierungskammer
Wird zur horizontalen Luftpolsterförderung der trockenen Schütt- und Feinkorngütern einer Temperatur bis 120 °C, bzw. bis 200 °C, mit einer Neigung laut Projekt bestimmt. . Überdruck der Förderluft bis 40 kPa, Förderleistung bis einigen -zig t/h, für eine Entfernung von einigen Metern bis zu einigen -zig Metern. Gleichzeitig werden die im Material vorhandenen Teilchen (wie zum Beispiel Knollen, Mühlresten, Metallteilchen usw.) beseitigt.
 

 

  RK 12 1535 Auflockerungskästen
Werden zur Auflockerung und Fluidisierung der trockenen Schütt- und Feinkorngütern bestimmt.
 

 

  RK 12 1551 Pneumatischer Entlader PV
Dient zum Ablassen und der Handregelung der Durchflußmenge von auflockeren trockenen Schütt- und Feinkorngütern einer Temperatur bis 200 °C aus den Behältern, Silos, Luftpolsterförderer und anderen ähnlichen Anlagen. Überdruck der Förderluft 50 bis 600 kPa.
 

 

  RK 12 4251 Schüttgutabscheider 400x4
Wird zum Abscheiden des Fördergutes vom Förderluft bestimmt.
 

 

  RK 12 4253 Schüttgutabscheider 630
Wird zum Abscheiden des Fördergutes vom Förderluft bestimmt.
 

 

  RK 12 4254 Expansiongefäß 1200
Wird zum Gleichrichten des Fördergutes aus Förderleitung in einen Behälter oder zum Abscheiden des Fördergutes vom Förderluft bestimmt.
 

 

  RK 12 4255 Transportgutabscheder
Wird zur Ausrichtung des Transportgutes aus Förderleitung in einen Behälter oder zum Abscheiden des Fördergutes vom Förderluftstrom bestimmt.
 

 

  RK 12 5180 Filtr FH
Wird zum Abscheiden von Staubpartikeln aus Förderluftströmung, Beladeanlagen, usw. bestimmt. Als Filtermedium dienen Filterpatronen, die mittels Druckluft regeneriert sind (JET-Systém). Er wird mit einer Filterfläche von 6 m2 bis 50 m2 geliefert. Er kann auch mit einem integrierten Absaugventilator geliefert werden.